Lego Marvel Super Heroes + Verlosung

Heutzutage sind Sandboxing-Elemente aus kaum noch einem Spiel wegzudenken. Spätestens durch Minecraft erlebte der "Ich-bau-was-und-reiß-es-später-wieder-ab"-Markt einen riesigen Boom. Eine Spielereihe, die das Potenzial dahinter noch viel früher erkannte, ist Lego. Dabei hat damals bei Lego alles mit simplen Holzspielzeugen angefangen. Daraus ist über die Jahrzehnte hinweg ein ganzes Spielzeugimperium geworden, dass sich durch die Zimmer und Regale von Groß und Klein zieht.

Jeder von uns kennt diesen stechenden Schmerz, kurz nachdem man auf einen Legostein getreten ist. Das war es jedoch absolut Wert, wenn man die Möglichkeiten hinter den Steinchen verstanden hatte. Lego ist das Minecraft des zwanzigsten Jahrunderts. Ich weiß noch genau, wie sich in meinem Kinderzimmer die Kisten voller Legosteine, -Figuren und -Bauteile bis zur Decke stapelten, während ich auf dem Teppich ganze Großstädte erschuf, um sie entweder danach zu retten oder zu zerstören. Umso mehr habe ich mich damals gefreut, als Lego auch als Videospiel auf den Markt kam. Da sich im einundzwanzigstem Jahrhundert ein Großteil unserer Leben in die digitale Welt verlagerte, war es schließlich nur eine Frage der Zeit, bis Lego nachzog
Lego Marvel Super Heroes (Verlosung)
Ich habe es geliebt in Lego Island als der Pizzabote Pepper Jet-Ski zu fahren, die Insel zu bebauen, Pizzen auszuliefern und einen entflohenen Häftling zu fangen. Dabei war das nur der Anfang. Es folgten Titel wie Lego Star Wars, Lego Indiana Jones, Lego Harry Potter oder eben auch Lego Marvel Super Heroes. Stundenlang habe ich damals mit meinem Bruder diese Spiele im Wohnzimmer gespielt und fleißig Steine gesammelt, neue Charaktere freigeschaltet und fleißig Geld und Erfahrungspunkte gesammelt. Besonders gut hat es mir immer gefallen, wenn Lego, neben eigenen Titeln wie der Lego Island, Creator, Racers, Bionicle, Battle, Citys, Legends of Chima oder Ninjago Reihe, sich izensierten Reihen angenommen hat. Wie zum Beispiel Marvel. Gewürzt mit dem Lego-Humor, den alt bewährten Lego Steinchen und Bau-Elementen gehören diese Videospiele seit meiner Kindheit zu meinen liebsten Games. Vor allem, weil sich all diese Spiele auch super zu zweit via Splitscreen spielen ließen. Noch heute spiele ich gerne und regelmäßig diverse Lego-Titel mit meinen Freunden zusammen. Eines dieser Spiele, Lego Marvel Super Heroes, möchte ich heute, als Dankeschön für eure Leserschaft, an euch verlosen.


In Lego Marvel Super Heroes können wir als sämtliche Marvel-Superhelden und -Superschurken durch die Stadt fliegen, fahren, schwimmen, klettern, springen oder hangeln. Wie auch in den Comics oder Filmen hat jeder Superheld seine eigenen Superkräfte und Stärken. Es gilt Bösewichte zu jagen oder, eben ganz in klassischer Lego-Manier, Dinge aufzubauen oder abzureißen. Gleichzeitig können wir Geld und Erfahrungspunkte zu sammeln, um unsere Basis auszustatten oder neue Charaktere freizuschalten. Das Action-Adventure von Traveller's Tales und Warner Bros. Interactive Entertainment ist dabei für Marvel-Profis und Marvel-Neueinsteiger gedacht. Jeder kann die Handlung des Games verstehen, egal ob er die Comics oder Filme zuvor gelesen hat oder eben nicht. Alles beginnt mit Silver Surfer, der von Doctor Doom ausgeknockt wird. Sein Board zerspringt bei seinem Fall in diverse "Cosmic Bricks". Diese Blöcke enthalten eine immense Kraft. Doom schmiedet eine Allianz mit anderen Schurken, um diese Blöcke so schnell wie möglich zu finden, um danach die Welt regieren zu können. Das lässt der S.H.I.E.l.L.D Boss aber nicht zu und fordert alle Superhelden dazu auf, die Steine vor Doom zu finden.  


Ich persönlich fand das Spiel an einigen Stellen sogar richtig kniffelig. Das Spiel ist, ebenso wie die klassischen Lego-Steine auch, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche entworfen würden. Das Spiel trumpft im typischen Lego-Look auf, hat seinen ganz speziellen, teilweise auch doppeldeutigen, Humor und, auch dank unserer ganzen Superhelden- und Schurken, jede Menge Action. Wir lernen die unterschiedlichsten Kräfte und Orte kennen, haben Missionziele zu erledigen, können uns aber auch selbst frei in der Stadt bewegen. Mir hat es richtig Spaß gemacht Splitscreen mit Freunden Doctor Doom aufzuhalten oder auch nur als meine Superhelden durch die Stadt zu laufen und Dinge zu bauen. Lego ist definitiv etwas, was sich in irgendeiner Form durch mein ganzes Leben ziehen wird und das Spiel, Lego Marvel Super Heroes, ist auf jeden Fall das Anspielen mal Wert.

Gewinnspiel
Jetzt hast DU die Möglichkeit ab sofort eine Version von Lego Marvel Super Heroes für die Xbox One zu gewinnen und dich ebenfalls von dem Lego-Videospiel-Kult überzeugen zu lassen. Alles was Du dafür tun musst, ist diesen Beitrag auf Facebook mit einem "Gefällt mir" zu versehen und/oder den Beitrag auf Facebook mit einem "*" zu kommentieren und/oder auf Twitter zu retweeten. Wer seine Gewinnchancen erhöhen möchte kann natürlich auch alle drei Möglichkeiten nutzen.

Teilnahmebedingungen:
  • Du folgst meinem Blog über Twitter und/oder Facebook, da es sich bei dem Gewinnspiel um ein Dankeschön an meine Leser handeln soll. Solltest du noch kein Follower sein, kannst du das natürlich gerne nachholen.
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt oder du bist mindestens 12 Jahre alt und hast die Einverständiserklärung eines Erziehungsberechtigten.
  • Dein Wohnsitz befindet sich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Über das Gewinnspiel:
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht in Bar ausgezahlt werden.
  • Der Gewinner wird über random.org ausgelost.
  • Mit jeder Teilnahme (Twitter Retweet, Facebook Like und/oder Facebook Kommentar) landet dein Name einmal mehr im Topf. Du kannst also bis zu 3x teilnehmen, wodurch deine Gewinnchance verdreifacht wird.
  • Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook/Twitter unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook/Twitter.
  • Bei der Verlosung handelt es sich um eine private Verlosung.
  • Teilnahmeschluss ist der 01. Mai um 23:59 Uhr.
  • Der Gewinner wird am 02. Mai von mir über das Soziale Netwerk, über das er teilgenommen hat, benachrichtigt und muss sich innerhalb von 3 Tagen bei mir rückmelden, ansonten wird der Gewinn neu verlost.
  • Nach Rückmeldung versende ich das Spiel innerhalb von 3 Werktagen mit der Post.
  • Eure Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet. Nach drei Wochen werden eure Daten gelöscht.

Ich wünsche euch viel Glück bei dem Gewinnspiel und freue mich über viele Teilnehmer! Wie steht ihr zu der Lego Videospiel-Reihe? Habt ihr einen Lieblingstitel? Schreibt's in die Kommentare!

Nachtrag:
Der Sieger der "Lego Marvel Super Heroes" Verlosung steht fest! :)
Gewonnen hat die Nummer 4 von insgesamt 47 Teilnehmern (6 Twitter Retweets, 25 Facebook Likes, 16 Facebook Kommentare). Und das ist Oliver W. (@OliverWiegand82) über Twitter. Vielen Dank für die rege Beteiligung! Das wird mit Sicherheit nicht das letzte Gewinnspiel dieser Art auf meiner Seite gewesen sein.
Google Plus

Über Nonsense Entertainment

Hinter Nonsense Entertainment verbirgt sich Vollzeitgeek, Motion Picture-Enthusiastin und Internetfreundin Sarah Weiher. Besonders gerne befasst sie sich mit der Internetkultur, Rollenspielen, Science Fiction-Literatur, Netflix Serien und dem Storytelling.

8 Kommentare:

  1. Die Reihe ist wirklich nett. Habe viele Teile gespielt. Ironischerweise diesen nicht, obwohl ich Marvel mag. *g*

    Aber dafür kenne ich das Gefühl nach dem drauftreten mehr als nur gut. Mit meinen 3 Kids, liegt öfter Mal was rum. Inklusive LEGO-Steinen. LEGO ist aber auch wirklich zeitlos und heute noch so interessant wie früher. Und es begeistert groß und klein. Mein Mann hat just vor 2 Tagen Wall E gekauft und gebaut. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut meine Meinung! ^-^
      Ooh, auf denn Wall-E wäre ich aber auch neidisch. :D Ich hätte ja zum Beispiel auch gerne den Lego Millenium Flacon als Lego-Modell.

      Löschen
  2. Naja, der Wall E ist ja deutlich günstiger. :D

    Den gab´s kürzlich im Angebot, damit hat er gar nicht sooo viel gekostet. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die LEGO-Spiele und hab fast alle gespielt, in letzter Zeit lässt die Begeisterung aber nach. Zu viele Games, zu wenig Innovation. Die besten bleiben für mich Harry Potter (beide), Fluch der Karibik und der zweite Batman. Aktuell sitze ich an LEGO Dimensions, was mir als Spiel irgendwie gar keinen Spaß macht, aber das Sammeln der Figuren… ach ja, der Sammeltrieb. Und es gibt jede Menge Anspielungen, als die Weeping Angels kamen, hab ich mich schon ein wenig erschrocken :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebsten LEGO-Spiele waren auch immer Harry Potter und die Star Wars Reihe. Vom Sammeltrieb könnte ich dir auch ein Liedchen singen. ^-^
      Haha, das glaube ich dir! :D

      Löschen
  4. Der Sieger der "Lego Marvel Super Heroes" Verlosung steht fest! :)
    Gewonnen hat die Nummer 4 von insgesamt 47 Teilnehmern (6 Twitter Retweets, 25 Facebook Likes, 16 Facebook Kommentare). Und das ist Oliver W. über Twitter. Vielen Dank für die viele Beteiligung! Das wird mit Sicherheit nicht das letzte Gewinnspiel dieser Art auf meiner Seite gewesen sein.

    AntwortenLöschen
  5. Wow -- vielen Dank, ich freue mich! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch noch einmal. :)
      Ich habe dir über Twitter eine Nachricht geschrieben. Falls du die nicht bekommen hast, dann melde dich doch bitte einfach per Email (sarah.laurien@gmail.com) bei mir, damit ich dir den Gewinn so schnell wie möglich zukommen lassen kann. :)

      Löschen