Zwischen Surfbrettern, Regenschauern und Harvest Moon

Ich war lange weg, doch jetzt bin ich back! Alle ham's gecheckt, sogar deine Oma danced zum Track! Genau. Ich bin (wie unschwer zu übersehen) zurück und nahezu entzückt, dass mein Blog - trotz Abwesenheit - aktiv aufgerufen, angeklickt und kommentiert wurde. Sogar bei Facebook gab es einen kleinen Boom. Die befürchteten einstürzenden Dämme gab es also nur im Feriengebiet. So macht Urlaub doch doppelt Spaß.

Für diejenigen, die jetzt ein wenig ratlos auf diese Zeilen starren: Ich war knapp zwei Wochen auf einer wundervollen Nordseeinsel. Trotz Regen und reichlich Wind haben mein Freund und ich uns die gute Laune nicht nehmen lassen und mit reichlich Trinken, gutem Essen und jeder Menge Gedankengrütze unsere Zweisamkeit genossen. Im Meer schwimmen gehen war leider nicht angesagt, doch dafür durfte ich beim Kitesurfen über das Wasser gleiten und dabei in der (leider spärlichen) Sonne meine Seele baumeln lassen. Wir hatten eine wirklich schöne Zeit und haben unsere Abende mit der EM und ich mit etwas Harvest Moon spielen verbracht. Was gibt es denn auch schon idyllischeres? Ich hatte eine schöne Zeit und habe, neben reichlich Sand und ein paar Postkarten, auch einen leichten Sonnenbrand mit nach Hause gebracht.


Doch auch der beste Urlaub neigt sich mal dem Ende zu. Denn wir müssen langsam unsere Umzugskartons packen, denn bald geht es in eine neue Wohnung. Doch der geliebte Nonsense soll und wird darunter natürlich nicht leiden. Ich habe den Urlaub nämlich auch genutzt, um die ein oder andere wundervolle Idee zu verfeinern oder das ein oder andere Game zu spielen. Ich habe noch vieles vor. Meinen Senf dazu gibt es in jedem Falle. Bis zum 12. Juni 2016 könnt ihr übrigens auch noch bei meiner großen Skyrim Verlosung via Facebook teilnehmen. Alles was ihr dafür wissen müsst, findet ihr hier:


Doch ich will auch gar nicht lange schnacken. Ich bin zurück! Das bedeutet, es gibt viel auf- und nachzuholen. Am 18. Juli läuft dann auch schon die nächste Episode meiner Radiosendung, dann zum Thema aus Film wird Spiel. Musikwünsche aus Spielen, die auf Filmen basieren, könnt ihr mir gerne in die Kommentare oder via Twitter über den Hashtag #NonsenseRadio zukommen lassen. Ich hoffe euch ist es in der letzten Zeit genauso gut ergangen wie mir.
Google Plus

Über Nonsense Entertainment

Hinter Nonsense Entertainment verbirgt sich Vollzeitgeek, Motion Picture-Enthusiastin und Internetfreundin Sarah Weiher. Besonders gerne befasst sie sich mit der Internetkultur, Rollenspielen, Science Fiction-Literatur, Netflix Serien und dem Storytelling.

7 Kommentare:

  1. Sollten die Postkarten nicht verschickt werden? :D

    Schon schade mit dem Wetter. Daher bin ich kein großer Fan von Nord- und Ostsee. Man weiß einfach nie, woran man ist. Als Familienurlaub ziemlich blöd, wenn man dann da hockt und kaum Sonne hat. Ich halte mich da lieber an Orten auf, bei denen es zumindest annähernd eine Sonnen-Garantie gibt. *g* Strandurlaub ohne im Meer zu schwimmen wäre auch für mich selbst eine Katastrophe. ;)

    Aber schön, wenn es euch trotzdem nicht die Laune verhagelt hat und ihr einen tollen Urlaub hattet. :D

    Langsam wird´s wohl auch für mich Zeit, mir über möglichen Urlaub Gedanken zu machen. *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Normalerweise schon, aber hin und wieder kann man ja auch mal Porto sparen. :D Der Gedanke ist es schließlich, der zählt. ^-^

      Ja, das mit dem Wetter war schon sehr ärgerlich. Aber da wir in erster Linie dahin gefahren sind um Kitesurfen zu gehen, konnte man drüber weg sehen. Da trägt man ja einen Neoprenanzug. Indirekt waren wir also schon im Wasser. :D

      Löschen
  2. Ach, wie schön! Es freut mich, dass du wieder da bist und natürlich auch, dass du einen schönen Urlaub hattest! Die Fotos sind klasse, da bekommt man gleich Lust selbst Urlaub zu machen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Und dir Glückwunsch zu den 100+ Twitter Followern!

      Löschen
    2. Vielen Dank, du Liebe! :)

      Löschen
  3. Da hast du ja ne super Ausrede für die Funkstille :)

    AntwortenLöschen